TAG DER OFFENEN TÜR des bfi Bildungszentrum Weiz

Ein tolles und spannendes Rahmenprogramm wartete auf die Besucher – Gewinnspiel inklusive!

Am 25. Juni war es soweit: Das bfi-Bildungszentrum Weiz öffnete seine Türen. Ein abwechslungsreiches Programm wartete auf alle Interessierten. Neben einer Leistungsschau der Technikbereiche, einer Präsentation der umgebauten Werkstatt sowie einer Ausstellung "Vom Oldtimer zur High Tech Maschine" wurden auch Hausführungen, Beratungen sowie persönliche Infos zu Aus- und Weiterbildungen geboten. Des Weiteren wurde als Special guest Herbert Kemmer erwartet, der die schnellste Rennmaschine Österreichs mitbrachte. Auch bestand die Möglichkeit, an einem tollen Gewinnspiel teilzunehmen.

Das bfi-Bildungszentrum Weiz zählt mit 1.600 m² Schulungsfläche zu den modernsten steirischen Aus- und Weiterbildungszentren im Bereich Technik mit Spezialisierung auf FacharbeiterInnen- und Lehrlingsaus- und -Weiterbildung. Täglich sind rd. 200 SeminarteilnehmerInnen zu verzeichnen, die von qualifizierten und methodisch-didaktisch ausgebildeten FachtrainerInnen in angenehmer Lernatmosphäre trainiert werden.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie der bfi-Website!


Infos und Kontakt
bfi Steiermark
Bildungszentrum Weiz
Franz-Pichler-Straße 28
8160 Weiz
Tel. 05 7270 DW 3300

Zur Blogübersicht