Science Day bei MATERIALS

„Wissenschaft hautnah“ - unter diesem Motto steht das Projekt Science Days vom Kinderbüro – Die Lobby für Menschen bis 14,  im Rahmen dessen Schulen und Kindergärten eingeladen werden eine steirische Wissenschafts- und Forschungseinrichtung kennen zu lernen.

Am 27. April 2018 besuchten Kinder der VS Mitterdorf und der VS Weizberg das Institut MATERIALS am Standort Weiz im Innovationszentrum W.E.I.Z. und erlebten einen spannenden und erlebnisreichen Vormittag rund um das Thema Licht.  Gestartet wurde mit einem Expert/innengespräch, in dem wissenschaftliche Mitarbeiter/innen des Institutes MATERIALS sich und ihren Beruf sehr kindgerecht vorstellten und den Kindern erzählten, welche Tätigkeiten sie im Rahmen ihrer Forschungsarbeit durchführen. Anschließend hatten die Kinder die Möglichkeit den Expert/innen Fragen zu stellen, beispielsweise was diese an ihrem Beruf am meisten lieben, welchen Herausforderungen sie tagtäglich gegenüberstehen und welche Eigenschaften man mitbringen sollte, wenn man den Beruf eines Wissenschafters bzw. einer Wissenschafterin ausüben möchte. Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet und die Kinder bekamen spannende Einblicke in die umfangreichen und interessanten Berufsfelder.

Im Anschluss daran vermittelte Herr Dr. Frank Reil Wissenswertes über das Thema Licht und mittels eines lustigen  „Licht-Quizes“ konnte das neu erworbene Wissen gleich gefestigt werden, wobei  jede richtige Antwort mit einem begeisterten Jubel und Applaus von den Kindern quittiert wurde.

Den Abschluss bildeten sechs interaktive Stationen an denen die Kinder abwechselnd ein Kaleidoskop gestalten, eine kurze Vorführung bei einem Schattentheater durchführen, eine kleine Solaranlage bauen oder Farben mischen konnten. Es wurde probiert, geforscht, gebastelt, gespielt und gestaunt. Die Kinder waren mit großer Begeisterung bei der Sache und konnten nach diesem ereignis- und lehrreichen Vormittag viel Einblicke in das Thema Licht, aber auch Einblicke in Berufsfelder von Wissenschaft und Forschung erlangen.

Das Projekt Science Days wird vom Land Steiermark gefördert und bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 5 und 17 Jahren die Möglichkeit bei vier steirischen Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen „Forschung zum Angreifen“ zu erleben.

Zur Blogübersicht
Rege Teilnahme beim Licht-Quiz. (Fotocredit: JOANNEUM RESEARCH)

Rege Teilnahme beim Licht-Quiz. (Fotocredit: JOANNEUM RESEARCH)

Galerie