Photovoltaikanlagen

Förderung Land Steiermark:
Die Vergabe der Förderung erfolgt in einem 2-stufigen Verfahren:

1. Registrierung: Vor Lieferung und Montage der Anlage muss die Registrierung der Maßnahme erfolgen. Diese ergeht an das Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Abteilung 15 Energie, Wohnbau, Technik; FA Energie und Wohnbau / Sanierungs- und Ökoförderungen.
2. Förderungsauszahlung: Nach Errichtung der Anlage (innerhalb 6 Monate ab Zuteilung der Registrierungsnummer) kann die Förderungsauszahlung über den Förderungsantrag bei einer der zuständigen Stellen beantragt werden.


Förderung Klima- und Energiefonds:
Es gibt keine Beschränkung hinsichtlich der Größe der Photovoltaik­-Anlage, gefördert werden allerdings maximal 5 kWpeak. Die Anlage muss dem Stand der Technik entsprechen und von einer befugten Fachkraft fach- und normgerecht montiert und installiert werden.

Weitere Informationen können den Infoblättern entnommen werden!


Zur Blogübersicht

icon-rufzeichen

Ansprechpartner

DI Franz Kern
Telefon: +43 (0) 3172 603 1101
franz.kern@innovationszentrum-weiz.at

Mag. Monika Poglitsch
Tel.: +43 (0) 3172 603 1125
monika.poglitsch@innovationszentrum-weiz.at