Gebäude W.E.I.Z. 3

Gebäude W.E.I.Z. 3 (Weizer-Energie-Innovations-Zentrum 3)

Dieses Gebäude ist das dritte seiner Art im wachsenden Innovationspark in der Franz-Pichler-Straße. Es markiert die neue, breitere Straßenflucht mit begleitender Baumreihe und stellt einen weiteren Baustein in der ökologischen Stadtteilsanierung dar. Der straßenparallele 3-geschossige Baukörper mit rückspringendem Dachgeschoss wird von der Franz-Pichler-Straße erschlossen (Haupteingang). Dieser beinhaltet vorwiegend Büros und Schulungsräume. Dahinter angebaut ist eine 525m² große Werkhalle mit entsprechenden Nebenräumen (bfi-Lehrwerkstätte). Die Nutzflächen des Straßentraktes sind rund um zwei versetzt angeordnete, jeweils 2-geschoßige Lufträume gruppiert. Dies bringt neben einem spannenden Raumerlebnis geringe Erschließungsflächen, die Möglichkeit zum Querdurchlüften und natürliches Licht in alle Räume.

 

Zur Blogübersicht