AUSSCHREIBUNG im Rahmen des Projektes CitiEnGov

Der Schwerpunkt des Projektes CitiEnGov zielt auf das Thema „Energie“ ab. Zum einen sollen in den einzelnen Städten Energie- und Umweltabteilungen erstmals mit der Unterstützung von erfahrenen Partnerstädten aus Deutschland, Italien und Österreich installiert werden. Zum anderen sollen in Vorreiter-Städten, wie in der Stadt Weiz, die existierenden Energie-, Bau-, Umwelt-, Mobilitätsabteilungen unter anderem in Richtung „Systemoptimierung von Energiedatenmanagement und –pflege“ optimiert werden.

Leistungsumfang Software „Geografisches Informationssystem“:

Software „Geografisches Informationssystem“ für Systemoptimierung von Energiedatenmanagement und –pflege mit folgenden Leistungen:

• Software für räumliche Dokumentation von Landschaften;
• Mitführende Datenbank für räumliche Abfragen;
• Graphische Aufbereitung von energiebezogenen Information;
• 3-Dimensionale Darstellung der Energie-Ergebnisse;
• Graphische Darstellung der Energie-Ergebnisse;
• Dokumentation, Wartung und Update von Energiedaten.


Angebot / Schriftliche Preisauskunft:
Wir bitten Sie, Ihr schriftliches Angebot / Ihre schriftliche Preisauskunft bis spätestens Freitag, 27. April 2018

an folgende Anschrift zu legen

Weizer Energie- Innovations- Zentrum GmbH
Projekt „CitiEnGov“
Programm „Interreg CENTRAL EUROPE“
Franz-Pichler-Straße 30
A-8160 Weiz
E-mail:
projekte@innovationszentrum-weiz.at

Ihre Ansprechperson für inhaltliche Rückfragen lautet:
Franz Kern
+43 (0) 3172 603-1101

Zur Blogübersicht