Innovation - MADE IN W.E.I.Z. im Rahmen "125 Jahre Energie & Innovation"

Innovationszentrum W.E.I.Z., Franz-Pichler-Straße 30, 8160 Weiz

Besuchen Sie das Innovationszentrum W.E.I.Z.
Erleben Sie ein vielfältiges und attraktives Programm aus den Bereichen „Forschung, Bildung & Wirtschaft“

Programm: Innovation - MADE IN W.E.I.Z.

Anmeldung: bis spätestens 4.Oktober 2017, unter Einladung: Innovation - MADE IN W.E.I.Z. oder ONLINE

  • Führungen des Instituts „MATERIALS“ der JOANNEUM RESEARCH  Forschungsgesellschaft mbH
  • Mustervorlesungen des Studien- & Technologie Transfer Zentrum Weiz
  • Tesla X und E-Mobility - Roadshow
  • Nationale & internationale Projekte des Innovationszentrum W.E.I.Z. (WoodC.A.R., WEIZconnected, …)
  • Weiz.OnLine - high speed internet
  • Innovative Bildungsangebote und Lehrlingsinitiativen
  • 3 Minuten – 30 Tausend & 9 Monate, 3 Start-ups stellen ihre neue Geschäftsidee vor

3 Minuten 30 Tausend & 9 Monate

Das Innovationszentrum W.E.I.Z. als Impulsgeber spricht Start-ups an, die eine neue Geschäftsidee  haben und nach einer entsprechenden Finanzierungs- und Vermarktungsmöglichkeit suchen. Genau hier setzt das Innovationszentrum W.E.I.Z. an und bietet diesen Start-ups eine Plattform, bei der sie ein Team aus Experten mit jahrelangem Knowhow bei der Produktentwicklung, dem Marketing und  Finanzierungsbedarf auf den Weg zum Erfolg begleitet und unterstützt.

Die Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen nach Kontaktaufnahme gerne zu:

Bewerbung: bis spätestens Mittwoch, 4. Oktober 2017 unter

Innovationszentrum W.E.I.Z., Franz-Pichler-Straße 30, 8160 Weiz, Telefon: +43 3172 603-0, Fax: +43 3172 603-9, office@innovationszentrum-weiz.at

Medienpartner: Kleine Zeitung 

Vorauswahl: Das Innovationszentrum W.E.I.Z. bewertet die eingehenden Geschäftsideen der Start-ups und lädt die drei Besten zur Veranstaltung ein. 

Ablauf: 3 Start-ups erhalten je drei Minuten Zeit, ihre Geschäftsidee der Expertenrunde zu präsentieren. Im Anschluss gibt die Expertenrunde ihre Expertise zur Geschäftsidee ab, und berät die weiteren Schritte des Start-ups zur Erreichung der nächsten Stufe. Diese sind für das Start-up jedoch nicht bindend. Auch das Publikum kann aktiv bei der Analyse teilnehmen und sich als Investor beteiligen.

9 Monate: Das Innovationszentrum W.E.I.Z stellt ein Büro kostenlos für 9 Monate einem Start-up zur Verfügung (ausgenommen Mieter des Innovationszentrum W.E.I.Z.).

 Zurück